header
Pfarrnachrichten vom 1.-30. Juni 2019

Vikar Simon Schrott feierte mit den Spirken eine Maiandacht in und an der Wengertskapelle. Das Evangelium der Hochzeit zu Kana wurde vorgelesen. Es zeigt uns, wie Maria die Sorgen der Menschen wahrnimmt und bei Jesus für uns eintritt. Walter Steinbach übernahm die musikalische Gestaltung des Gottesdienstes.

Um 7:30 Uhr startete die Gambacher Mariabuchenwallfahrt am Dorfplatz. Die Natur war vom Regen getränkt und erstrahlte im Sonnenschein. Mit Gebeten und Liedern wurde die Wallfahrt kurzweilig gestaltet.

Bei strahlendem Sonnenschein wurden die Kommunionkinder von den Ministranten und der Musikkapelle vom Pfarrhof zur Kirche begleitet. Die Kinder hatten sich schon lange in Gruppenstunden und Weggottesdiensten auf dieses Fest vorbereitet.

Zum Abschluss der Novene zur göttlichen Barmherzigkeit, die seit Karfreitag gebetet wurde, versammelten sich viele Gläubige auch aus den umliegenden Gemeinden zur feierlichen Andacht mit eucharistischem Segen in der Gambacher Pfarrkirche.

Pfarrnachrichten vom 5.5. bis 2.6.2019

Katholisches Kinderhaus "Zur Heiligen Familie" –

Pfarrnachrichten 7.4.-5.5.2019

Zahlreiche Beter hatten sich zur Eröffnung der 24-stündigen Anbetung in der Gambacher Kirche eingefunden. Vikar Simon Schrott feierte einen Wortgottesdienst und setzte den Herrn in der Monstranz zur Anbetung aus. Diakon Burkhard gestaltete die erste Stunde und spendete anschließend den Einzelsegen.

Pfarrnachrichten 3.3.-7.4.2019

Der aufgrund langfristiger und überörtlicher Planungen auf den 1. März festgelegte Weltgebetstag der Frauen fällt in diesem Jahr aus.

Karlstadt Zur Hl. Familie - Kinderhaus, – Das Katholische. Kinderhaus "Zur heiligen Familie" gestlatete am 2. Feburar 2019 um 15 Uhr eine Anbetungsstunde für Kinder im Kindergartenalter.Thema der Stunde war die "Schöpfung".

­